Christian Reiter

Abschalten - Entspannen - Loslassen

Young Living Öle

IMG 0552

Die größte Wichtigkeit auf Erden ist das ökologische Gleichgewicht, welches durch die ausgleichende Wirkung der Pflanzen hervorgerufen wird.

Seit Menschen Gedenken kennt man die heilende Kraft der Pflanzen. Sie wurden zum Abtöten von Bakterien, Pilzen und Viren verwendet. Sie werden zum Ausbalancieren des energetischen Systems verwendet. Sie helfen ein höheres Bewusstsein zu erlangen, sie schwächen negative Emotionen und kreieren eine romantische Atmosphäre. Sie können den Regenerationsprozess einleiten und beschleunigen oder die Nerven stimulieren. Sie können sich mit Sauerstoff verbinden um Nährstoffe in die Zelle zu transportieren.

Es gibt verschiedene Anwendungsschulen:
Das englische Modell: Zum Einmassieren.
Das französische Modell: Zur Einnahme und zur äußerlichen Anwendung hochwertiger essentieller Öle.
Das deutsche Modell: Konzentriert sich auf das Inhalieren und Riechen, was eine starke Auswirkung auf das Gehirn (dem Hypothalamus, die Hormon Kommandozentrale und auf das Limbische System - Sitz der Emotionen) hat.

Gott schläft im Stein,
träumt im Tier,
atmet in der Pflanze,
wacht im Menschen.